Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V. Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V.

Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V. - Kranzniederlegung zum Jahrestag des 20. Juli 1944

Datum
Samstag, 20. Juli 2019, 15:00 Uhr
Ort

Gedenkstätte Berlin-Plötzensee

Kranzniederlegung zum Jahrestag des 20. Juli 1944

Traditionell gedenkt das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold der Helden des Attentates vom 20. Juli 1944. Hierzu legt der Verband im Rahmen der offiziellen Gedenkstunde der Bundesregierung einen Kranz nieder.

Angehörige des Kreisauer Kreises um Claus Graf Schenk von Stauffenberg wie Julius Leber und Theodor Haubach waren Mitglieder des Reichsbanners und wurden nach dem Scheitern des Attentates hingerichtet.

Zurück zum Archiv 2019