Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V. Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V.

Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V. - Mitteilungen

Mitteilungen 2015

  • Ausstellungseröffnung „Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold in Pommern – 1924-1933“

    Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold ist gleich zu Beginn des neuen Jahres Thema einer dreimonatigen Ausstellung im Landesmuseum zu Greifswald. Von Mitte Januar bis Mitte März wird hier in mehreren Räumen die Ausstellung „Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold in Pommern – 1924-1933“ zu sehen sein.
    weiterlesen

    28.12.2015
  • Ein Bericht von Christian Nerzejewski über den Besuch des Ausbildungsbildungszentrums des Seebataillons der Bundeswehr im Landtag von Schleswig-Holstein.
    Ein Bericht von Christian Nerzejewski über den Besuch des Ausbildungsbildungszentrums des Seebataillons der Bundeswehr im Landtag von Schleswig-Holstein.

    In erster Geige zum Landtag

    „Von Achtern nach vorne in den Landtag einrücken!“ Die Soldaten des Ausbildungszentrums des Seebataillons marschieren motiviert und neugierig in den Plenarsaal.
    weiterlesen

    22.12.2015  • Landesverband Nordrhein-Westfalen
  • Reichsbanner mit Informationsstand auf dem SPD-Bundesparteitag

    Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold war auch dieses Jahr wieder mit einem Informationsstand auf dem Bundesparteitag der SPD in Berlin vertreten.
    weiterlesen

    20.12.2015
  • Ein Bericht von Diana Bäse
    Ein Bericht von Diana Bäse

    Mut zur Demokratie – Schülergruppen in Berlin

    Am 18. und 19.11.2015 waren 50 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 15 und 17 Jahren aus Bitterfeld-Wolfen und Hanau der Einladung des Reichsbanners Schwarz-Rot-Gold e.V. gefolgt, um gemeinsam mit Vertretern und Vertreterinnen des Vereins zwei spannende Tage in Berlin zu verbringen.
    weiterlesen

    27.11.2015
  • Ein Bericht von Xavier Wasner
    Ein Bericht von Xavier Wasner

    Das Reichsbanner Hamburg zu Besuch im Polizeimuseum Hamburg

    Der Landesverband Hamburg lud am 17. Oktober 2015 zur politischen Bildungsveranstaltung „Die Rolle der Polizei Hamburg beim Kampf um die Weimarer Republik“ ins Polizeimuseum Hamburg ein, an der wir gemeinsam mit Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft ehemals verfolgter Sozialdemokraten sowie Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V. teilnahmen.
    weiterlesen

    26.11.2015  • Landesverband Hamburg
  • Seminar zur politischen Bildung für 50 Schülerinnen und Schüler in Berlin

    Vom 18.-19. November veranstaltet das Reichsbanner ein Seminar zur politischen Bildung für 50 Schülerinnen und Schüler aus Hanau und Bitterfeld.
    weiterlesen

    26.11.2015
  • Zum Tode Helmut Schmidts (23.12.1918 - 10.11.2015)

    Wir nehmen Abschied von unserem Ehrenmitglied Helmut Schmidt, der heute im Alter von 96 Jahren in seiner Heimatstadt Hamburg verstarb.
    weiterlesen

    10.11.2015
  • Ehrenmitgliedschaften bestätigt

    Neben Willi Polte, Hans Saalfeld, Helmut Schmidt, Henning Voscherau und Klaus Wowereit haben seit kurzem weitere prominente Personen ihre Ehrenmitgliedschaft im Reichsbanner bestätigt.
    weiterlesen

    05.09.2015
  • Gedenken des 20. Juli 1944 in Berlin

    Am diesjährigen Gedenken des Stauffenberg-Attentats auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 in Berlin nahm traditionsgemäß eine Gruppe von Reichsbanner-Kameraden teil.
    weiterlesen

    22.07.2015
  • Erlebnisbericht von Marie-Luise Mohn, Teilnehmerin
    Erlebnisbericht von Marie-Luise Mohn, Teilnehmerin

    Teilnahme am Jugendkongress für Demokratie und Toleranz

    Vom 20. bis 24. Mai haben über 400 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet und darüber hinaus die Gelegenheit gehabt vier Tage lang unter dem Motto „Demokratie mitWirkung“ über verschiedenste politische, gesellschaftliche und kulturelle Themen miteinander ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und zu vernetzen.
    weiterlesen

    07.07.2015
  • Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold gedenkt den Opfern des KZ Neuengamme

    Am 4. Mai 2015 nahmen Vertreter des Hamburger Landesvorstands des Reichsbanners an der zentralen Gedenkveranstaltung zum 70. Jahrestag des Kriegsendes in Hamburg und der damit verbundenen Befreiung des Konzentrationslagers Neuengamme durch die britische Armee teil.
    weiterlesen

    22.05.2015  • Landesverband Hamburg
  • Dr. Fritz Solmitz – Leben und Widerstand gegen den Nationalsozialismus

    Am Mittwoch, den 8. April 2015 konnte Wolfgang Kopitzsch, Herbert Diercks und Frau Brigitte Alexander gemeinsam zu einer Podiumsdiskussion im Kurt-Schumacher-Haus begrüßen.
    weiterlesen

    29.04.2015  • Landesverband Hamburg
  • Wiedereinweihung des Friedrich-Ebert-Denkmals in Kahla

    Am 27.02.2015 wurde, anlässlich seines 90. Todestages, im thüringischen Kahla das Friedrich-Ebert-Denkmal wieder eingeweiht.
    weiterlesen

    03.03.2015
  • Hanauer Schüler nehmen an der internationalen Jugendbegegnung des Bundestages teil
    Hanauer Schüler nehmen an der internationalen Jugendbegegnung des Bundestages teil

    70 Jahre nach Auschwitz - die Erinnerung bleibt

    Vom 22. bis zum 27. Januar trafen sich 80 Jugendliche aus aller Welt zur 19. Jugendbegegnung des Deutschen Bundestages. Anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung von Auschwitz, stand das Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus im Mittelpunkt.
    weiterlesen

    03.02.2015
  • Hans Saalfeld ist neuer Ehrenvorsitzende des Reichsbanners

    Auf der Bundeskonferenz am 22. November 2014 wurde Hans Saalfeld für das höchste Ehrenamt des Reichsbanners, dem Ehrenvorsitzenden, vorgeschlagen und einstimmig gewählt. Die feierliche Überreichung der Urkunde fand vor einigen Tagen im privaten Rahmen statt.
    weiterlesen

    25.01.2015