Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V. Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V.

Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V. - Einladung: Eröffnung des Schaudepots Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold

28.03.2019
Gedenkstätte Deutscher Widerstand

Einladung: Eröffnung des Schaudepots Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold

Wir freuen uns zur Eröffnung des Schaudepots des Reichsbanners Schwarz-Rot-Gold in der Gedenkstätte Deutscher Widerstand einladen zu können.

Das Schaudepot zeigt Sachzeugnisse des Reichsbanners Schwarz-Rot-Gold und befindet sich in der Gedenkstätte Deutscher Widerstand in Berlin. Die Dokumente, Bilder und Objekte, die vor allem vom Landesverband Hamburg des Reichsbanners zusammengetragen worden sind, spiegeln das politische Engagement und die gesellschaftliche Entwicklung des Vereins in den 20er- und 30er Jahren. Nähere Informationen zu den einzelnen im Schaudepot gezeigten Objekten sind in der Recherchestation abrufbar. Nähere Informationen zum Schaudepot hier.

Ort & Zeit

  • Donnerstag, 25. April 2019, 18.00 Uhr
  • Gedenkstätte Deutscher Widerstand
  • Stauffenbergstr. 13-14, 10785 Berlin


Ablauf

  • Begrüßung
    Johannes Kahrs, MdB
    Vorsitzender des Reichsbanners Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V.
  • Ein Schaudepot zur Erinnerung an das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold
    Prof. Dr. Johannes Tuchel
    Leiter der Gedenkstätte Deutscher Widerstand



Im Anschluss laden wir Sie zu einem kleinen Empfang und zur Besichtigung des Schaudepots ein.

Wegen der begrenzten Platzzahl bitten wir um eine Anmeldung unter veranstaltung-reichsbanner(at)gdw-berlin.de oder telefonisch unter 030 26 99 50 00.

Zurück zum Archiv 2019