Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V. Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V.

Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, Bund aktiver Demokraten e.V. - Unterstützerkreis

14. März 2018

Ich bin Mitglied im Reichsbanner, weil

Mit gleichgesinnten Freunden im Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold aktiv für Demokratie einzutreten ist nicht nur eine ehrenvolle Freude, sondern eine sehr ernste Pflicht für mich.

Täglich erfahren wir, wie bitter nötig unser Land, unser Europa, ja unsere Welt aktives Eintreten für Gewinnen, Erhalten, Pflegen und Gestalten von Demokratie hat. Nur die Demokratie ist das menschenwürdige Angebot für freie Menschen im 21. Jahrhundert.

Meine Achtung für die, die unter lebensgefährlichen Bedingungen im Reichsbanner während der Weimarer Demokratie für Demokratie gegen deren despotischen Erzfeinde angetreten sind, verlangt, diesen Mut als Teil unserer deutschen Tradition zu bewahren. Das verlangt auch, den nachwachsenden Generationen Beispiel zu geben. Nur aktive Demokraten festigen eine wehrhafte Demokratie. Deshalb bin auch dankbar, dass unser Reichsbanner wieder aktiv geworden ist.

Wolfgang Schneiderhan
General a.D., Präsident des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Bad Soden

« Zurück zur Übersicht